Herzlich Willkommen

auf der Internetseite der SG Phönix Eving 13/58 e.V.
Viel Spaß beim Durchstöbern der Seite.


Wir präsentieren hier alle aktuellen Ereignisse und Informationen rund um den Verein.

NEUSTEN EINTRÄGE :

Die SG Phönix Eving trauert um seinen langjährigen 1.Vorsitzenden Rüdiger Weigelin

Osmanlispor hat gegen die 1.Mannschaft keine Chance

In einem mäßigen Kreisligaspiel gewinnt die 1.Mannschaft souverän  mit 4:0

 

1:0 9´Budnjo

2:0 31´Mhani

3:0 61´Budnjo

4:0 85´Jashanika

 

Eving:

31 Erol, 2 Pöhlker, 5 Hibbeln, 6 Cetinbas, 7 Gillner(75´ Kohlmann 18), 8 Terzic(57´Morber 3), 9 Budnjo, 10 Jashanika, 11 Mhani, 13 Kanmaz, 17 Linnenkamp(83´J.Simbi 15)

1.Mannschaft gewinnt in Wickede

Nach dem 3:3 letzte Woche gegen Alemannia Scharnhorst gewann die erste Mannschaft 5:1 in Wickede

 

0:1 1´Linnenkamp

1:1 45+1

1:2 56´Özdemir

1:3 63´ Mhani

1:4 66´ Mhani

1:5 90+1 Jashanika

 

Eving:

31 Erol, 2 Pöhlker(73´Morber 3), 4 Kleine, 5Hibbeln, 7 Gillner(69´Cetinbas 6), 9 Budnjo(60 Terzic 8), 10 Jashanika, 11 Mhani, 13 Kanmaz, 16 Özdemir,17 Linnenkamp

 

Die 1.Mannschaft nur Unentscheiden gegen Scharnhorst

Die Erste Mannschaft kommt nicht über ein glückliches 3:3 gegen Alemannia Scharnhorst hinaus.

Der Glücklich Ausgleich fiel in der Nachspielzeit.

 

0:1 5´

1:1 10´ Terzic

1:2 25´

1:3 80´

2:3 90+1 Mhani Foulelfmeter

3:3 90+4 Budnjo

 

Eving

Reinhard 26, Pöhlker 2, Morber 3 (45´Gillner 7), Kleine 4, Hibbeln (70 Cetinbas 6), Terzic 8 (60 Budnjo 9), Jashanika 10, Mhani 11, Kanmaz 13, Linnenkamp 17, Paluch 19

1.Mannschaft gewinnt das dritte Rückrunden Spiel 2:0

Die erste Mannschaft gewinnt im dritten Rückrundenspiel gegen die Spvg Berghofen mit 2:0

 

0:1 28´ Mhani Foulelfmeter

0:2 81´ Mhani Foulelfmeter

 

Eving:

Reinhard 26, Morber 3, Kleine 4, Hibbeln 5, Cetinbas 7, Terzic 8, Jashanica 10, Mhani 11, Simbi 12 (45´Budnjo 9), Kanmaz 13, Linnenkamp 17 (75 Kohlmann 18)

1.Mannschaft verliert im Pokal nach Verlängerung

Die erste Mannschaft verliert das achtelfinal Spiel im KiK Kreispokal gegen den Westfalenligisten FC Brünninghausen nach großen Kampf 3:2 n.V.

 

1:0 17´

1:1 44´Pöhlker

1:2 52´Jashanica

2.2 63´

3:2 113´

 

Eving:

Erol 31, Pöhlker 2, Morber 3, Kleine 4, Hibbeln 5, Cetinbas 7(77´Simbi 12,103´Umucu 6) , Terzic 8(66´Budnjo 9), Jashanica 10, Kanmaz 13, Özdemir 16, Paluch 19.

 

 

 

1.Mannschaft gewinnt auch das 2. Spiel der Rückrunde

Die erste Mannschaft gewinnt auch das zweite Spiel der Rückrunde nach einwöchiger Pause gegen den Hörder SC II mit 8:1

Tore:

1:0 Pöhlker 24´

1:1 31´

2:1 Kanmaz 33´

3:1 Mhani 51´

4:1 Mhani 54´

5:1 Eigentor 69´

6:1 Budnjo 78´

7:1 Jashanica 87´

8:1 Paluch 87

 

Éving:
Reinhard 26, Pöhlker 2, Kleine 4, Hibbeln 5, Terzic 8 (Budnjo 9, 45min), Jashanica 10, Mhani 11, Kanmaz 13, Özdemir 16 (Kohlmann 18, 69min), Linnenkamp 17 (Cetinbas 6, 62min), Paluch 19.

Die 1.Mannschaft gewinnt das erste Rückrundenspiel

Die erste Mannschaft gewinnt ihr erstes Rückrundenspiel gegen Preußen 07 Lünen mit 4:1.

Das Spiel begann mit einer Schweigeminute für den am Dienstag im alter von 66 Jahre verstorbenen Rüdiger Weigelin.

Nach 24. Minuten ging der Gast aus Lünen zu diesem Zeitpunkt sehr verdient mit 1:0 in Führung. Nach ca. 35 Minuten kamen die Phönixer besser ins Spiel und glichen in der 40. Minute durch Yassir Mhani verdient zum 1:1 aus keine Minute später war es wieder der starke Yassir Mhani der zum umjubelten 2:1 erhöhte.

In der zweite Hälfte spielten die Evinger das Spiel sehr Souverän zu ende in der 68. Minute erhöhte erst noch Dervis Terzic zum 3:1 bevor wiederum Yassir Mhani in der 84 Minute zum 4:1 entstand erhöhte.

 

Das Spiel der zweiten Mannschaft viel aus

Vorbereitung der 1.Mannschaft

Die erste Mannschaft bereitet sich für die anstehenden Aufgaben in der Liga mit folgenden Vorbereitungsspielen vor.

24.01.2016 Westfalia Huckarde - SG Phönix Eving    3:3

30.01.2016 SG Phönix Eving    - SC Dorstfeld II      abgesagt

31.01.2016 SC Dorstfeld I         - SG Phönix Eving     0:2

06.02.2016 SG Phönix Eving    - TuS Hannibal           2:1

 

Bevor es dann Am 14.02.2016 zuhause gegen Preußen 08 Lünen um eine Wiedergutmachung aus der Hinrunde geht.

 

 

2016

Trainerteam verlängert um ein Jahr

Trainer Andreas Przybilla und Co-Trainer Jens Wilkus verlängern ihre Verträge bei der SG Phönix und jeweils ein Jahr.

 

Fr

01

Jan

2016

Die 1.Mannschaft verpflichtet Serkan Erol

Die 1.Mannschft verpflichtet ,nach den langen Verletzung von Timo Reinhard und der aktuellen Verletzung von Robin Wicht, Serkan Erol als neuen Torwart.

Serkan war zuletzt ein halbes Jahr Vereinslos und hat davor beim TuS Eichlinghofen in der Bezirksliga gespielt. 

 

Der Verein heißt ihn Herzlichen Willkommen.

 

 

S.G. Phönix Eving 13/58 


e.V.


S.G. Phönix Eving 13/58 e.V. Postfach 160224 44332 Dortmund



Einladung zur außerordentlichen mitgliederversammlung


Dortmund, 13.07.2015


Die SG Phönix Eving 13/58 e.V. lädt zur außerordentlichen Mitgliedertversammlung ein, die am


Sonntag, den 9. August um 11.00 Uhr im Vereinsheim auf der Sportanlage Grävingholzstattfindet.


Tagesordnung:


  • Begrüßung, Eröffnung sowie Feststellung

der satzungsgemäßen Einberufung und Beschlussfähigkeit

  • Bekanntgabe der Tagesordnung

  • Verlesen des Protokolls der letzten Jahreshauptversammlung

  • Wahl eines Versammlungsleiters und Enlastung des Vorstandes

  • Neuwahlen

  • Verschiedenes




Mit freundlichen Grüßen


SG Phönix Eving 13/58 e.V.

Geschäftsführung



Diese Einladung gilt als satzungsgemäß, eine weitere Benachrichtigung erfolgt nicht.

Phönixer spenden Fussballschuhe für Flüchtlinge!

Liebe Phönixer,

unser Vorstandsmitglied Rüdiger Weigelin betreut seit 14 Tagen regelmäßig mittwochs nachmittags ein Fußballspiel zwischen Flüchtlingen verschiedenster Nationalitäten im Flüchtlingsheim in der früheren Hauptschule Eving. Es macht den Menschen großen Spaß, sie spielen fair und gut.

Flüchtlingen ist gemeinsam, dass sie ihre Heimat keineswegs freiwillig verlassen. Sie haben, bis sie hier ankommen, lange und leidvolle Wege hinter sich. Mitgenommen von zu Hause haben sie nur das Nötigste. Eine vernünftige Sportausrüstung gehört da nicht dazu. Wir als Vorstand der SG Phönix Eving möchten daher gemeinsam mit Ihnen die Flüchtlinge auf denkbar einfache Art und Weise unterstützen: Spenden Sie gebrauchte Turn- oder Fußballschuhe in allen Größen – Ihre Spenden werden den Menschen im Flüchtlingsheim große Freude bereiten. Sie können Ihre Spende im Vereinsheim der SG Phönix Eving abgeben. Vielen Dank!

Der Vorstand